Zukunftswald

An über 70 Stellen in Leipzig werden aktuell Klimabänder an Zukunftsbäumen gesammelt. Und es werden immer mehr!

Aus tausenden Klimabändern an Zukunftsbäumen entsteht auf dem Leipziger Marktplatz der erste Zukunftswald Deutschlands.

 

Die bunten, etwa ein Meter langen Klimabänder aus schmalen Stoffresten zeigen, was jede*r Einzelne von euch zu einer gesunden, nachhaltigen und klimaneutralen Zukunft beiträgt: Was ist mein Versprechen an die Erde? Was ändere ich in meinem Verhalten?

Das bedeutet nicht automatisch Verzicht, sondern ein Umdenken und einen wertschätzenden Umgang mit dem, was wir haben – das macht Spaß! Ob mehr Tauschen statt Kaufen, Reparieren statt Wegwerfen, Wasser aus der Leitung statt aus Plastikflaschen – schreibt uns auf die Klimabänder, was ihr schon bewegt oder was ihr vorhabt, zu ändern.

Diese Bänder sammelt ihr in euren Schulen, Vereinen, Bewegungen, Treffs, Unternehmen oder Kirchen an eurem Zukunftsbaum. Den könnt ihr selbst bauen oder ihr erhaltet von uns einen Bausatz. 

Am 22. April kommen diese mobilen Zukunftsbäume zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Uhr auf dem Markt zusammen und es entsteht ein bunter Zukunftswald.

Oder ihr sammelt eure Klimabänder an Seilen, die ihr am 22. April mit zum Marktplatz bringt und dort an einem zentralen großen Zukunftsbaum befestigt.

Durch den Zukunftswald können die Bürger*innen spazieren. Sie lesen eure Bänder und lernen, was man noch alles tun kann. Und sie sehen, wie viele Menschen schon unterwegs sind für unsere Zukunft – und dass es sich lohnt, mitzumachen. Wir sind schon Viele.

Die Bäume könnt ihr nach dem Zukunftstag wieder abholen oder wir lagern sie ein und bauen damit weitere Zukunftswälder im Stadtgebiet und auch außerhalb. Als Vorbild ziehen wir somit weite Kreise.

Wenn ihr mit einem Baum dabei seid, folgt uns auf unseren Social Media-Kanälen. So bleibt ihr bestens informiert und erfahrt, wann wieder ein Zukunftswald entsteht.

                                                                       

 Ihr möchtet einen eigenen Zukunftsbaum? 

      ∇          ∇          ∇          ∇          ∇ 

1. DIY-Baum ("Do it yourself")

Ihr habt selbst einen Baum gebaut? Super – das finden wir am besten! Bitte schickt uns ein Foto, damit wir es als Anregung auf unserer Website posten können und euren Baum auf Social Media verbreiten können. Und vergesst nicht, auf die Baumspitze ein Schild mit dem Namen eurer Gruppe zu setzen.

2. DIWOH-Baum ("Do it with our help")

Ihr holt euch kostenlos unseren Bausatz bei uns ab – nur noch zusammenschrauben – fertig!

Bestellt euren Bausatz im untenstehenden Formular und vereinbart mit uns einen Termin zur Abholung in unserem Büro in der Henricistraße 7, 04177 Leipzig.

3. DIIS-Baum ("Do it in style")

Das von lumpa entworfene und zerlegbare Modell verschönert im besonderen Stil nicht nur unseren Zukunftswald, sondern auch eure Räumlichkeiten. Der DIIS-Baum ist 2,50 m hoch und 1,25 m breit. Für den Preis von 270,00 € nto., zzgl. Anlieferung und Aufbau, kann dieses Modell bestellt werden.

Das Schild oberhalb der Krone, auf das ihr den Namen Eurer Gruppe schreibt, erhaltet ihr dazu.


Auch dieses Modell bitte über das 
unten stehende Formular bestellen.

Hier könnt ihr eure Zukunftsbäume bestellen & anmelden!

                                                 ⇓

Standort Zukunftsbaum:

Datenschutz:

7 + 11 =

Und abends um 21:45 Uhr startet dann das große Zukunftsleuchten – im Zukunftswald rund um den 4,50 m großen Baum in der Mitte.